Christian Schafflhuber: überwegs

Ausstellung vom 4. August bis 15. September in der Landkreisgalerie auf Schloss Neuburg: überwegs – Christian Schafflhuber. Der Katalog zur Ausstellung ist in der Landkreisgalerie erhältlich. Pressespiegel Christian Schafflhuber >>

Mehr erfahren


Pressespiegel Otto Baumann: Ein Leben für die Farbe

Ein Leben für die Farbe Vor 25 Jahren starb Otto Baumann – Gedächtnisausstellung auf Schloss Neuburg eröffnet Sabine Jackl Neuburg am Inn. Wenn der 25. Todestag eines Regensburger Malers mit einer Werkschau im Passauer Landkreis auf der traditionsreichen Neuburg gewürdigt wird, dann muss es eine besondere Bewandtnis haben. Nicht nur, dass „die Kunst keine Grenzen […]

Mehr erfahren


Die Neuburg im Wandel

Wehrburg, Renaissanceschloss, Künstlererholungsheim: Dr. Wilfried Hartleb legt ein Standardwerk zu einem wichtigen Baudenkmal im Passauer Land vor. Mächtig erhebt sie sich in exponierter Lage hoch über dem Inn, die Neuburg. Man ahnt die mittelalterliche Trutzburg ebenso wie das Renaissanceschloss. Doch hatte dieser Baukomplex, der heute dem Landkreis Passau gehört, sehr viel mehr Gesichter. Mächtig ist […]

Mehr erfahren


Eine gebundene Liebeserklärung ans Schloss

In den Adelsstand eines Burggrafen hat MdB a. D. und Historiker Dr. Klaus Rose am Dienstagabend den scheidenden Kulturreferenten des Landkreises Passau erhoben. Anlass dazu war die Präsentation der gebundenen Liebeserklärung von dr. Wilfried Hartleb an „seine“ Neuburg auf weit über 300 Seiten und mit 616 Abbildungen. „Ein riesiger Schatz, den wir genießen dürfen“ – […]

Mehr erfahren


Mediathek – Literatur – Die Neuburg – Adelssitz und Künstlerschloss am Inn

Illustrierte Geschichte eines Baudenkmals 368 Seiten, 616 historische und neue Abbildungen Die hoch über dem Inn gelegene Neuburg war Herrschaftssitz der Grafschaft Neuburg, die von 1310 bis 1803 zum Habsburger Herrschaftsbereich zählte. Jede Generation hat, ihren wandelnden Bedürfnissen entsprechend, an der Neuburg bauliche Spuren hinterlassen. Alle Schichten der Zeit, von der mittelalterlichen Stilepoche des Burgenbaus […]

Mehr erfahren


Kunst, die aus dem Rahmen fällt

Kunst, die aus dem Rahmen fällt

Ausstellung zum 60. Geburtstag des Konzeptkünstlers Hubert Huber in der Landkreisgalerie auf Schloss Neuburg – Über 140 Gäste bei der Vernissage. „Macht’s nicht so viel Wirbel um mich“, zitierte stellvertretender Landrat Klaus Jeggle den Künstler Hubert Huber. Wirbel war aber schon angebracht: Zu seinem 60. Geburtstag zeigen das Kulturreferat des Landkreises Passau in Kooperation mit […]

Mehr erfahren


Leuchtender Schriftzug

Leuchtender Schriftzug

Spektakuläre Aktion am Südgiebel der Neuburg: Berufskletterer Markus Henning aus Aicha vorm Wald wagte sich in schwindelerregende Höhe, um die Lichtinstallation mit dem Titel „Der grüne Inn“ von Hubert Huber zu befestigen. Der leuchtende Schriftzug ist ein Teil der Ausstellung „.b.e. hubert huber“, die am Sonntag, 3. Juli um 11 Uhr in der Landkreisgalerie auf […]

Mehr erfahren